Skip to content

Noch sei Wiens Innenstadt nicht für Höheres bereit, ärgern sich die Architekten von AllesWirdGut in einer Aussendung und schicken die Visu gleich mit.

RAT.kw1351_624x347.1Der Entwurf für das Grundstück bei der zentralen Wiener Rathausstraße wurde dennoch von der Jury gewürdigt. Gewonnen hat schließlich ein anderer Entwurf, der seine Größe nicht in der Gebäudehöhe findet, nämlich jener von Schuberth und Schuberth ZT-KG. „Unser Entwurf sieht ein städtisches Büro- und Geschäftshaus vor, das sich in das historische Umfeld integriert und eine unverwechselbare und zeitgenössische Position bezieht“, erläutert Gregor Schuberth vom Büro Schuberth und Schuberth. Und so sieht’s aus:

Blick Auerspergstraße Richtung Süden 01 © Schuberth und Schuberth ZT-KG

X
X