Skip to content

Gar nicht leicht, was da Doha als Aufgabenstellung vorgab: Die Architektur sollte dafür sorgen, dass die Leute in der Hauptstadt von Katar aufs Auto verzichten und die Öffis nehmen. Das holländische Architekturbüro UNStudio wurde nun zum leitenden Architekturbüro für diese Aufgabe auserkoren. Und so stellen sie sich die U-Bahn-Stationen vor:

Ben van Berkel / UNStudio Designs Over 30 Stations in Phase One of the Doha Metro Network(Visualisierung: UNStudio)

X
X