Skip to content

Bald ist es soweit: Die blockchain-REAL findet endlich statt. Sicher ist sicher und daher diesmal rein digital.

Sie gibt umfassende Einblicke in die Potentiale der Blockchain-Technologie im Immobiliensektor und ermöglicht eine 360°-Sicht auf erfolgreich umgesetzte Projekte und die aktuellen Rahmenbedingungen.

Die Blockchain-Technologie ist bereits heute fixer Bestandteil der Immobilienbranche, darüber sind sich Fachleute einig. Im Fokus der blockchain-REAL 2021 stehen deshalb konkrete Projekte und Umsetzungserfolge, dargestellt anhand des Lebenszyklus der Immobilie. Themen sind u.a.:

Immobilien-Tokens: Wie Blockchain-Netzwerke die Immobilienwirtschaft verändern
Die Lebensphasen der Immobilie auf der Blockchain: Von der öffentlichen Ausschreibung bis zur digitalen Immobilienverwaltung
Baufortschrittsdokumentation mittels Blockchain, Tokenisierung von Baumaschinen, Identity Management im Real Estate
Security Token Offerings als alternative Immobilien- und Projektfinanzierungsform

Im sogenannten Reality-Check werden die Teilnehmenden zudem direkt auf die Nutzung der Blockchain vorbereitet: Was sind die regulatorischen Vorgaben? Welche rechtlichen Herausforderungen stellen sich? Und wie ist der Status-Quo außerhalb Österreichs?

Alles zum Event gibt es hier.

X
X