Skip to content
abotic GmbH
Foto: abotic GmbH

Das junge Wiener Unternehmen abotic revolutioniert die Technologie der Türautomatisierung mit einer Weltneuheit: “Assistent James”, so der Name des neuen Türantriebs, der im Gegensatz zu herkömmlichen Überkopf-Lösungen einen völlig unkomplizierten Wechsel von Tür zu Tür erlaubt. Ändert sich der Bedarf, ist der ‘Assistent James’ binnen weniger Minuten übersiedelt und kommt somit genau dort zum Einsatz, wo er benötigt wird, ohne dabei zusätzliche Kosten zu verursachen.

Für die Montage sind keine baulichen Maßnahmen erforderlich. Das bedeutet: kein Staub, keine aufwendige Installation oder Konfiguration, keine teure Fachkraft … Und: Weder Tür noch Türstock oder umliegendes Mauerwerk müssen für die Montage beschädigt werden.

“Mit diesem System bieten wir nun auch eine praktikable und leistbare Lösung für barrierefreie Türen in Privathaushalten und Büros an”, verweist Gründer Nick Manseder auf das breite Einsatzgebiet des Türöffners, der eben nicht nur für Heime, Institutionen und sonstige Einrichtungen optimal geeignet ist.

X
X