Zwei in der Immobilienbranche nicht Unbekannte zogen los, um besser gefunden zu werden. Also, damit man die Websiten ihrer Kunden besser findet. Markus Inzinger und Jan Königstätter, beide zuvor bei der Standard Medien AG, haben sich selbstständig gemacht. Otago heißt ihre Firma, und sie bieten Suchmaschinenoptimierung und -marketing, sowie Webanalysen und Erfolgsmessungen.

Markus Inzingers Einstieg ins Online-Business erfolgte Anfang 2002, während seines Wirtschaftsstudiums. Bei der Firma AGIRE Werbung GmbH in 1050 Wien übernahm er Aufbau und Planung der Online-Immobilienbörse immodirekt.at. Er wurde Leiter der Online-Aktivitäten und Verkaufsleiter der Media-Agentur.

Jan Königstätter wurde im August 2002 technischer Projektleiter von immodirekt.at. Durch die ausgeklügelte Suchmaschinenstrategie wurde Immodirekt “innerhalb von zwei Jahren zum relevanten Player am Markt, hatte mehr als 300 Dauerkunden und im Jahr 2006 fast 10 Millionen Seitenaufrufe pro Monat”, heißt es auf der Website der Jungunternehmer.

www.otago.at

Otago Online Inzinger KînigstÑtter

X
X