Skip to content

Die EYEMAXX Real Estate AG hat einen Vertrag zum Komplettverkauf des Fachmarktzentrums im österreichischen Kittsee an einen privaten Investor unterzeichnet und gibt damit ihre restlichen 49 Prozent der Anteile ab, nachdem sie bereits im Juli letzten Jahres die Mehrheit abgegeben hatte. Der Käufer übernimmt auch die Anteile aller anderen am Fachmarktzentrum beteiligten Investoren. Das gesamte Transaktionsvolumen liegt bei rund 20 Mio. Euro.

X
X