Skip to content

Die PIAG Immobilien AG, entstanden aus der Abspaltung  der  PORR-Immobilienaktivitäten, wird am Mittwoch, dem 10. Dezember 2014, erstmals im Amtlichen Handel der Wiener Börse im Segment standard market auction notieren. PORR und PIAG erwarten die Eintragung der Spaltung in das Firmenbuch und damit deren Wirksamkeit für die zweite Dezemberwoche.

X
X