O_Elbphilharmonie_GarderobenanlageWesentliche Teile des Interieurs in vor kurzem eröffneten Elbphilharmonie kommen vom steirischen Traditionsbetrieb Cserni. Gar nicht so leicht sei die Aufgabe gewesen, so Eigentümer der Cserni-Gruppe, Martin Cserni, denn die Vorgaben von Herzog & de Meuron gingen bis ans Limit. Die aus schwarzen Corian gefertigten Bar-Tresen etwa, mussten in Handarbeit drei Monate lang zu Hochglanz poliert werden, und damit sie am Ende auch einen schönen Schwung bekommen, wurden die Teile unter 180 Grad Hitze gebogen.

O_Elbphilharmonie_PultanlageO_Elbphilarmonie_Aussen KopieO_Elbphilharmonie_Pult_Fassade

Fotos: Nicolai Stephan

X
X