Skip to content

Schon mehrere Monate gibt es recht positive Zeichen vom Kreditmarkt. Die lockere Geldmarktpolitik, die Ankündigung der FED aus der Billiggeld-Politik auszusteigen bringt Investoren unter Entscheidungsdruck hinsichtlich einer optimalen Zinssicherungsstrategie.

“Ferner zeigt sich, dass die Zinsen am langen Ende der Zinsstrukturkurve trotz der aktuellen Beteuerung der EZB bezüglich der Fortsetzung ihrer Niedrigzinspolitik sich auf dem höheren Niveau verfestigen und sowohl in den USA als auch in Deutschland mit moderat ansteigenden Langfristrenditen bei einer gleichzeitig steiler erlaufenden Zinsstrukturkurve zu rechnen ist.” heißt es dazu im aktuellen View Point Debt Advisory Market Insights von CBRE.

X
X