Skip to content

Value One und die Radisson Hotel Group erweitern ihr Radisson Individuals-Portfolio in Österreich und Italien um zwei neue Hotels. Beide Hotels werden unter der neuen Hotelmarke AWA von Value One betrieben. AWA will modernen Tourismus mit den ESG-Kriterien verbinden.

Das Hotel in Bologna wird 305 Zimmer haben, jenes in Wien wird Teil der gemischt genutzten Hochhausentwicklung Weitblick im Viertel Zwei sein. Es soll 2025 eröffnet werden und 246 Zimmer haben.

X
X